Konzept der Schaufenstergalerie - Rotthalmünster

Anlass eine Galerie zu gründen war unser Bedürfnis über Kunst zu reden, sowohl über die eigene, als auch über andere. Über das Woher, Weshalb, Wohin genauso wie über das Womit und Wofür oder für wen. Wir wünschen uns eine Atmosphäre zu schaffen, in der mit Neugierde, Vergnügen und vorurteilsfrei gesprochen werden kann. Keine Frage soll tabu sein, ob sie beantwortet werden kann oder auch mag, sei dahingestellt.

Die Gespräche können freundlicherweise im gleichen Haus, in den Räumen der Kunsthandwerkstatt „goldrichtig“ von Jutta Koch-Francisco stattfinden, Am Marktplatz 32, 94094 Rotthalmünster

Ein Schaufenster hat keine Schwelle, die das Schauen hemmen könnte und der tiefe Hauseingang ist gut geeignet, sich die Arbeiten in aller Ruhe anschauen zu können, Tag und Nacht.

Franziska Lankes und André Hasberg, Zulehen 2, 84332 Hebertsfelden, 08726/242, franziskalankes@yahoo.de

zurück